Raus aus dem Alltag

Elegant gleite ich über das Eis. Das Knirschen der Kufen wird begleitet von lauter Musik, die aus großen Lautsprechern zu mir herüber schallt. Die Scheinwerfer leuchten hell.

Gemeinsam mit meinem Vater und meinem jüngeren Bruder drehe ich Runde um Runde auf der Eisfläche. Für mich ist das alles ziemlich aufregend. Die geliehenen Schuhe sind unbequem und es herrscht klirrende Kälte, dennoch fühle ich mich gut. Ich fühle mich frei.

Sonntags arbeitet meine Mutter oft in einem Restaurant, so auch heute. Mein Vater übernimmt dann die Tagesplanung. Im Winter steht Eislaufen hoch im Kurs. Er hat es mir beigebracht.

Vater: *1946, Techniker
Tochter: *1975, Erzieherin
Jahr der Szene: 1985

Advertisements